Pflegezusatzversicherung
 
Die Pflegezusatzversicherung (PZV) trägt dem Umstand Rechnung, daß die neu eingeführte Gesetzliche Pflegepflichtversicherung längst nicht alle Kosten eines eventuellen Pflegefalles trägt. D.h., schon heute muß jeder pflegebedürftige Deutsche einen Gutteil seines Ersparten für die restlichen Kosten aufwenden. Hier kommt die PZV ins Spiel. Sie trägt den Großteil dieser „Restkosten“ und macht so die Pflegeversicherung zu einer „wasserdichten“ Angelegenheit. Sie möchten doch nicht wirklich im Falle einer Pflegebedürftigkeit an das ein lebenlang zusammengesparte Geld heranmüssen ?

 

 
Internetagentur: WACON Internet GmbH
 
IBT
  Versicherung
  Finanzierung
  Referenzen
  Wir über uns
  Download
  Kontakt
  Disclaimer